Bayerischer Wald

 

Die Geschichte unseres Hotels...

...auf einem Blick:

  • 1903 Gasthof mit Schankwirtschaft und Beherbergung erster Gäste
  • 1962 Übergabe des Betriebes an Josef Schreiner
  • 1964 Gasthof mit Kapazität von 20 Gästebetten
  • 1972 Umbau des Kuhstalls zu einem Restaurant
  • 1976 Bau des Gästehauses mit 22 Zimmern
  • 1982 Erweiterung des Hotels auf 80 Gästebetten
  • 1994 Bau der Saunalandschaft
  • 1995 Übergabe des Betriebes an Elisabeth Freimuth, geb. Schreiner
  • 1997 Bau der Hackschnitzelheizung
  • 2000 Eröffnung der Panoramahallenbades
  • 2004 Renovierung des Gästehauses
  • 2009 Bau der 1. Solaranlagen mit 26 KW
  • 2010 Bau der 2. Solaranlagen mit 46 KW
  • 2011 Bau der 3. Solaranlagen mit 23 KW
  • 2013 Umgestaltung von 2 Bio-Zimmern

 

Die Ursprünge des Osserhotels liegen in einer Landwirtschaft, die von Franz Schreiner geleitet wurde und sich im Laufe der Zeit zu einem Gasthof und letztendlich einem Hotel weiterentwickelt hat. Damit befindet sich unser Haus bereits seit über 270 Jahren in Familienbesitz. Im Jahre 1903 verbrachten die ersten Sommerfrischler aus Sachsen und Berlin ihren Urlaub bei uns. Bis zum Jahre 1964 war es ein Gasthof mit Schankwirtschaft und ab ca. 1964 hat es Josef Schreiner als Gasthof mit ca. 20 Gästebetten betrieben. „Wo früher Kuh und Ochs des Stundes sunst, da pflegt man jetzt des Trinkens Kunst.“ 1972 wurde der Kuh- und Pferdestall, auch Böhmisches Kappengewölbe genannt, zu einem Restaurant umgebaut. Da sich das Osserhotel großer Beliebtheit erfreute, wurde 1976 das Gästehaus mit 22 Zimmern gebaut und bis 1984 wurde unser Haus auf 80 Betten erweitert. Im Jahr 1994 wurde die Saunalandschaft gebaut und seit dem stehen unseren Gästen finnische und römische Sauna, Whirlpools und eine Massageliege zur Verfügung. Mit dem Bau der Hackschnitzelheizung 1997, wurde der erste Schritt in Richtung Bio-Hotel und Eigenenergieversorgung vollzogen. Im Jahr 2000 wurde das Panoramahallenbad eröffnet. Im Dezember 2004 wurde das Gästehaus komplett renoviert. Außerdem wurden 2013 zwei Zimmer zu „Bio-Zimmern“ umgestaltet. Unser Haus verfügt derzeit über 60 Betten.

 

Anfrage

 

Online buchen

 

info@osserhotel.de

+49 (0) 9943/94060

 

 

Osserhotel

Inhaberin: Elisabeth Freimuth e.K.
Silbersbach 12, 93470 Lohberg
Tel. 09943/94060, Fax 09943/2881
E-Mail: info@osserhotel.de

 

Infos & News

» Wetter
» Gästebuch
» Bildergalerie
» Impressionen
 

 

Service & Kontakt

» E-Mail
» Online buchen
» unverbinliche Anfrage
» Impressum
» Sitemap

 

Wellnessgutschein Bayern

Infos & Bestellung